Skaterhockey

Renegades sagen „Danke“

27.07.20

Die letzten Tage standen ganz im Zeichen der neu ins Leben gerufenen Pro Roller Hockey League (PRHL) sowie im Zeichen der Gegner, auf die unsere Uedesheim Renegades in der verkürzten Saison treffen werden. Wenn pünktlich zum ersten Saisonspiel die neuen Trikots eintreffen, wird dort nicht nur das neue Logo zu sehen sein, sondern auch der Name eines Gönners.

Es handelt sich dabei um den Sanitärbetrieb „vom Bovert“ aus Ratingen. Das Unternehmen existiert bereits seit fast 70 Jahren und wird derzeit in dritter Generarion von Rainer vom Bovert geführt. 

Der Chef höchstpersönlich sowie dessen Sohn Micha schlüpfen selbst öfter in Skates und Ausrüstung, um dem Puck nachzujagen.

Wir freuen uns sehr, mit der Firma vom Bovert einige „Hockey-Begeisterte“ für die Renegades gewonnen zu haben und bedanken uns recht herzlich für die Unterstützung.