1. Mannschaft beendet enttäuschende Saison mit Sieg

04.06.18

Mit einem 3:2 Heimsieg gegen Ditib Solingen hat sich unsere 1. Mannschaft in die Sommerpause verabschiedet. Schlussendlich belegt man damit den 6. Platz im Abschluss-Tableau, mit satten 22 Punkten Rückstand zum Aufsteiger VfB Solingen und 21 Punkten Rückstand zum Relegationsplatz, den Eller belegt.

Den Ursprung dessen kann man zunächst in der schlechten Vorbereitung und dem desaströsen Saisonstart suchen, als man die ersten vier Spiele verlor, davon drei gegen spätere Absteiger. Erst mit der Rückkehr zu Saisonbeginn verletzter oder sich im Urlaub befundener Spieler wurde es besser und mit einer Serie von 13 ungeschlagenen Partien (darunter jedoch auch 5 Unentschieden) robbte man sich bis zum Frühjahr wieder "in Sichtweite" des Relegationsplatzes. 

Erst ein 0:1 in Eller beendete alle kühnen Rechenmodelle der Neusser, und die letzten Spiele waren daher bessere Freundschaftsspiele. 

So geht eine unter dem Strich sehr enttäuschende Saison zu Ende, und man wird alles dafür geben, in der Spielzeit 2018/19 ab dem ersten Tag konkurrenzfähig zu sein und mehr als nur 16 Spiele wie in der abgelaufenen Saison zu gewinnen.

Der Kader bleibt größtenteils zusammen, am 12.08. steht der 1. Spieltag auf dem Programm. Unnötig zu erwähnen, dass man wieder auf eine größere "Neusser Gruppe" hofft und nicht weiterhin der Pendler nach Solingen sein muss.

Bis dahin wünschen wir allen Gönnern und Fans eine entspannte Sommerpause und wir sehen uns dann spätestens wieder im August!