D1 verliert das Pokalfinale 2:0

26.06.17

Zum Abschluss der Saison hatten wir die große Möglichkeit nochmal einen Titel zu holen.

Leider hat es am Ende nicht gereicht.Die erste Halbzeit war Kaarst spiel bestimment und klar besser.

So war das 1:0 in der 16 Minute auch verdient.Davon mussten sich die Jungs erstmal erholen.

5 Minuten später hatten wir das Pech das der Schiri eine  Abseits stellung des Kaasters nicht sieht und diese zum 2.0 führt. Danach ließen schon einige Jungs die Köpfe hängen .

2.0 zur Halbzeit war schon bitter.Mit neuen Schwung ging es in die 2 Halbzeit .Jetzt kamen wir besser ins spiel und der Anschluss Treffer lag in der Luft. Nur hatten wir bei den Abschlüssen kein Glück und so blieb es am Ende bei dem 2:0 für Kaarst.

Schade ,trotzdem muss man den Jungs für Ihre super Saison Leistung Gratulieren .